CHÈS HAUPTGERICHTE 8 Beiträge

Wie es der Name schon suggeriert, sind Hauptgerichte das Kernstück eines jeden Menüs. Um die vielen Umsteiger auf den veganen Geschmack zu bringen, habe ich auch hier viele Gerichte, die im original Fleisch, Eier, Sahne und Käse enthalten einfach veganisiert. Wenn die Leute den Geschmack und die Konsistenz von Altbekanntem erkennen und dann erschrocken feststellen: „Huch, das ist ja vegan!“, ist das jedemal ein kleiner Triumph.

Pikante Bohnensuppe mit Rosenkohl und Räuchertopping

Dieser deftige Eintopf eignet sich besonders für kalte, verregnete Abende, in denen Sie es sich daheim gemütlich machen. Beim Gemüse können Sie ruhig etwas variieren. Wir hatten Lust auf Rosenkohl :-) Das Topping aus mariniertem Räuchertofu gibt dem Gericht den gewissen Pfiff und verleiht ...

Semmelknödel

Einmal im Jahr gibt es bei uns Semmelknödel – natürlich zu Weihnachten! Hier im Rheinland werden sie auch Klöße genannt. Sie passen super zu Deftigem und lassen sich wie viele meiner Gerichte gut vorbereiten, damit man an den Festtagen nicht so viel Arbeit hat. Die Klöße 6 ...

Seitansbraten

Weihnachtsbraten (thermomixtauglich) mit leckerer Bratensauce Wenn zu Weihnachten alle Ihre Gans oder Ihren Truthahn auf dem Teller haben, gibt es bei uns selbstverständlich einen adäquaten Ersatz. Dieser gerollte Seitansbraten passt super zu den üblichen weihnachtlichen Beilagen, wie Rotkohl ...

Rotkohl

Es geht doch nichts über leckeren Rotkohl zur Weihnachtszeit. Dieser hier schmeckt uns trotz Lebkuchengewürz so gut, dass wir ihn das ganze Jahr über essen. Er passt herrlich zum holländiChén Zuurvlees und zu meinem Seitansbraten und lässt sich dazu prima vorbereiten. Weihnachtlicher ...

HolländisChés Zuurvlees

Dieses köstliche Pendant zum rheinischen Sauerbraten gibt es bei uns jedes Jahr zu Weihnachten! Sauerbraten hat meine Mutter früher ein paar mal im Jahr immer sonntags gekocht. Ich habe ihn geliebt! Aber eigentlich weniger den Braten, als viel mehr den tollen sauren Geschmack der Soße. Das ...

Chépherd’s Pie

Ich liebe Kartoffeln in allen Variationen!!! Diesen würzigen Auflauf müssen Sie unbedingt probieren! Das britische Original heißt Shepherd's Pie und wird mit Lammhackfleisch zubereitet. Ich habe mir erlaubt, das Hack durch Tofu und Rotkohl zu ersetzen, weil ich Lämmer lieber mit Löwenzahn ...

Spareribs

Sie dürfen bei keinem Barbecue fehlen und sind immer wieder der Hit auf dem Grill! Die Konsistenz der „Sojarippchen“ ist fabulös!! Und die Barbecuesauce ist natürlich homemade! Yeah! That’s America :-) Vorbereitung: 4 Big Steaks (aufgeweicht und ausgewrungen) Die ...

Orientalischer Feuertopf

Als Jugendliche war ich mal mit meiner Familie bei meiner Tante Ursula eingeladen. Dort gab es Gulasch mit Backpflaumen zu essen. Sehr lecker!! Ich habe ihn nie nachgekocht, aber oft daran gedacht. Als ich begann, mit veganem Essen zu experimentieren, war mein Feuertopf eines der ersten Gerichte, ...