STARTERS 3 Beiträge

Ich empfehle grundsätzlich, vor jeder Mahlzeit etwas Rohes zu essen. Sei es nun der morgendliche grüne Smoothie vor dem obligatorischen „Butterbrot“ oder ein knackiger Salat vor dem Abendessen. Wir sollten versuchen, die Säuren, die wir zu uns nehmen, mit basischen Lebensmitteln zu neutralisieren. Und das geht nun mal am einfachsten mit frischem Obst und rohem Gemüse.

Sommerlicher Melonensalat

An heißen Sommertagen gibt es nichts Besseres. Die Melone ist supererfrischend und wenn Sie den Salat in der Schale servieren, sieht das Ganze auch noch ziemlich cool aus :-) Melonensalat: 200 g Tofu (gewürfelt) 6 El Essig Salz+Pfeffer 1 Honigmelone (halbiert und entkernt)...

Zucchini-Spaghetti

Ich finde es immer absolut faszinierend, was man aus Rohkost alles zaubern kann. So macht gesunde Küche Spaß! Falls gerade keine Bärlauch-Saison ist, kann man das Pesto natürlich auch mit Rucola oder anderen Kräutern machen. Das Pesto 100 g Bärlauch 1/2 Tasse Olivenöl 4 EL ...

Herrlich frische Smoothies

Für alle Obst- und Salatmuffel gibt es zum Glück die inzwischen sehr beliebten Smoothies. Das Tolle ist, dass man hier so wunderbar kreativ sein kann. Ob beim Grünzeug oder bei den Obstsorten – die Möglichkeiten für Abwandlungen sind grenzenlos. Fangen Sie mit Ihrem Lieblingsobst an und ...